Bericht 2013.12.11 - Adventsnachmittag in der Winzergenossenschaft PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 17. Dezember 2013 um 22:21 Uhr

Pünktlich zum Adventsnachmittag um 15 Uhr kam Helga Kunze mit Ihren Wanderern in der Winzergenossenschaft an. Dort erwarteten wir Sie bereits mit heißem Kaffee oder Tee (zum Aufwärmen) und natürlich selbstgebackenem Kuchen und Torten (dafür den Spendern nochmals ein herzliches Dankeschön !!!).

Nachdem man sich ausreichend mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatte, packte Dorle ihre Gitarre aus und animierte uns zum Mitsingen von Adventsliedern. Danach erlebten wir noch eine Rückschau unserer Wanderungen und Ausflüge in Bildern, vorgeführt von Robert Wagner. Auch dafür unseren Dank. Und, Weihnachtsgedichte – vorgetragen von Dorle und Franz Seebach, durften natürlich auch nicht fehlen und trugen zur humorvollen Unterhaltung bei. Unseren Barkeeper Rolf (und Mädchen für alles) dürfen wir natürlich auch nicht vergessen – Mercy Cherie!
Fazit : ein gelungener Adventsnachmittag !

Bericht: Erika Huber (die Küchenfee)