Wanderbericht vom 19. November „Rhodt und seine Sitzgruppen“ PDF Drucken E-Mail


Heute waren 20 Wanderfreunde (unterwegs stießen noch 4 Wanderfreunde hinzu) bei diesem Ausflug dabei. Wir liefen in Richtung Rhodt und weiter zu der neuen Sitzgruppe mit Dach unterhalb der Villa Ludwigshöhe. Diese Sitzgruppe wurde Ende August 2013 im Rahmen einer kleinen Feierstunde von der PWV Ortsgruppe Rhodt offiziell an die Wanderer übergeben. Der 1. Vorsitzende, Herr Heinz Bachtler dankte dem Forst und den vielen ehrenamtlichen Helfern (Quelle: Boulevard Edenkoben, Ausgabe Nr. 36, 5.9.2013). Im Gedenken an unsere verstorbene Wanderkameradin, Frau Helga Kunze, haben wir hier an dieser Stätte einen Schluck Lebenselixier eingenommen (Dank an Dorle und Erika). Die Wanderung führte uns in die Sportschule, zur Einkehr in Eddy`s Bistro. Hier erwarteten uns Kaffee und Kuchen, wobei uns die kalten Getränke von einem überaus freundlichen Kellner (Michael) an den Platz gebracht wurden. Nach einer ausgiebigen Rast traten wir den Heimweg an. Die Wetterbedingungen waren annehmbar.

Wanderführung und Bericht: Michael Horn-Pfeil