Wanderbericht vom 25.1.2015 „Hundewanderung“ Drucken
Donnerstag, den 19. Februar 2015 um 22:19 Uhr


Mit leichter Verspätung und bei schönem Winterwetter ging die erste Hundewanderung 2015 mit 13 Wanderern samt Hunde los. Die Wanderung begann an der Siegfriedschmiede und führte über das Schloss und weiter zum Schäkerstein und Kohlplatz zum Naturfreundehaus im Sauermilchtälchen, wo man sich stärkte und den Hunden eine Auszeit gab, ehe es wieder zurück durch das Edenkobener Tal zur Siegfriedschmiede ging.

Wanderführung: Ludwig Lintz

Wanderbericht: Thilo Pabst