Wanderbericht Sonntag 15.3. „Rhodter Weinsicht“ Drucken
Donnerstag, den 26. März 2015 um 16:12 Uhr


Es ging mit 11 Wanderern und 2 Hunden um 10 Uhr in Rhodt unter Rietburg los. Entlang der Theresienstrasse, durch die Weinberge zur Villa Ludwigshöhe – und weiter über die schöne Aussicht oberhalb der Villa Ludwigshöhe. Weiter ging´s zur Rietburg, wo wir kurz Rast machten und dann zum neu renovierten Hüttenbrunnen wanderten. Gut gestärkt sind wir durch das Edenkobener Tal zurück nach Rhodt gewandert.

Wanderführung: Erich Sprenger

Wanderbericht: Thilo Pabst