Neuer Sandsteintrog für den Hüttenbrunnen! Drucken
Sonntag, den 01. September 2013 um 15:15 Uhr

Nach unserem Aufruf zur Findung eines neuen Sandteintroges für den Hüttenbrunnen haben wir nun einen Erfolg zu verzeichnen. Am 29.08.2013 wurde der neue Sandsteintrog positioniert. Von nun an wird der neue Trog treu seinen Dienst verrichten und den alten Trog würdig ersetzen.

Der Stein für den Brunnen wurde uns freundlicherweise nach unserem Aufruf unkompliziert von der Privatklinik Villa Medica im Edenkobener Tal gespendet. Hier noch einmal unseren besonderen Dank dafür!

Natürlich wurde der Trog nicht einfach nur installiert, sondern auch fachmännisch von einem echten Pfälzer durch pfälzer Woi gesegnet. Dieser war kein Geringerer als unser Rolf Wachowski, der zuvor im Schweiße seines Angesichts den gespendeten Sandstein eigenhändig ausgehöhlt hat!

alt