Sonntag, 27. August 2017: „Blüht die Heide?„ Drucken
Dienstag, den 08. August 2017 um 15:18 Uhr

Sonntag, 27. August 2017: „Blüht die Heide?„

Bei der Wanderung am 27. August werden wir die Antwort bekommen. Vom Wallonenstädtchen Otterberg wandern wir durch das Appenthal zum Schallbrunner Weiher, der zur kurzen Rast einlädt. Danach geht es steil bergauf zum geheimnisvollen Hochfels, einer keltischen Kultstätte. Bald gelangen wir durch einen Kiefernwald in die Mehlinger Heide. Der ehemalige Truppenübungsplatz "Mehlinger Heide" ist eine der größten Heidelandschaften Südwestdeutschlands. Ein sandiger Weg führt uns über die Heidefläche. Die Wanderstrecke beträgt ca. 12 km und weist 2 kurze, steilere Anstiege auf.

Für die Wanderer, denen diese Strecke zu anstrengend erscheint, bieten wir eine Kurzwanderung an. Kurzer Bummel durch die Altstadt Otterberg, danach Weiterfahrt nach Mehlingen. Hier beginnt der ca. 5 km lange Heideweg. Schlusseinkehr ist in der Flammkuchen Hütte.

Treffpunkt: 8.30 Uhr, SBK Parkplatz

Unkostenbeitrag: 12 Euro

Rucksack Verpflegung

Anmeldung bis Dienstag 22. August 2017 – 16:00 Uhr in der Geschäftsstelle!!

Wanderführung: Rebekka Rohe-Wachowski