Samstag, 23.09.2017: Familienfahrt ins Elsass Drucken
Montag, den 04. September 2017 um 09:21 Uhr

"Familienfahrt ins Elsass"
Für Jung und Alt, für Wanderer und Nichtwanderer
Termin: 23.09.2017

Wir fahren mit dem Bus ins Elsass und machen unseren ersten Stopp in SaintLouis/Arzviller. Ein wahrhaftiger Aufzug für Schiffe, ersetzt eine Reihe von 17 Schleusen. Dieses von 1964 bis 1968 errichtete Bauwerk ist Teil des Rhein-Marne-Kanals und seit 1969 in Betrieb. Angeboten werden Besichtigung mit Führung, Bootsrundfahrt, Minikreuzfahrt und Rundfahrt mit dem Zug.

Am Schiffshebewerk selbst befindet sich auch eine Sommerrodelbahn, ein super Spaß für die ganze Familie. In Arzviller machen wir eine kleine Picknickpause, in der wir uns mit der mitgebrachten Rucksackverpflegung stärken. Von der Arzviller aus fahren wir dann weiter zur Wangenburg.
Dort erwartet uns eine Burgführung durch einen Ritter der Wangenburg. In einer Zeremonie werden dabei die anwesenden Kinder zum Ritter geschlagen.

Nach der Burgbesichtigung, können sich die Kinder in dem nahen Waldspielplatz noch etwas austoben, bevor wir mit dem Bus weiter zu unserer Abschlußrast fahren.
Wer wandern mag, wird durch einen örtlichen Wanderführer zu unserem Restaurant geführt. (Dauer der Wanderung ca. 45 min.)

Treffpunkt: 8:30 Uhr Bahnhof Edenkoben (Abfahrt nach Wangenburg) - Ankunft gegen 10:30 Uhr Schiffshebewerk
Beginn Besichtigung der Burg: ca. gegen 14:30 Uhr. (Dauer ca. 1 - 1,5 Std.)
Rückankunft in Edenkoben: ca. 19:00 Uhr

Fahrtkostenanteil: 12,- € / Kinder bis 16 frei

Wichtig: Gutes Schuhwerk, Verpflegung und etwas zu trinken. Für Kinder ggf. den Kindersitz für den Bus mitnehmen (Beckengurte vorhanden)

Anmeldung in der Geschäftsstelle des PWV Edenkoben bis spätestens 21.09.2017; 16:00 Uhr (Tel: 06323/989907)

Wanderführung: Katja Stockerl-Scheer, Michel Krupa, Jean Louis Garballido, Ludwig Lintz

Bildquelle: www.tourisme-alsace.com