Wanderbericht 12.12.2012 - „Adventsnachmittag“ Drucken
Dienstag, den 22. Januar 2013 um 15:39 Uhr

Über 20 Wanderer gingen von der Winzergenossenschaft aus unter Führung von Helga Kunze bei eisiger Kälte und strahlend blauem Himmel über Maikammer und St. Martin zurück zum Ausgangsort.

Dabei mussten einige eis- und schneebedeckte Stellen überwunden werden, was allen Teilnehmern sehr gut gelang. So kamen wir pünktlich um 15 Uhr wieder bei der Winzergenossenschaft an. Hier hatten Dorle Petershans und Ihre Helfer vom Singkreis bereits fleißig gearbeitet. Auf den Tischen standen Weihnachtssterne, Kerzen brannten, die Fenster auf der Sonnenseite waren verdunkelt und ein großes Kuchenbuffet aufgebaut. Außer den Helfern waren auch bereits einige ältere Mitglieder anwesend. Nach einer kurzen Begrüßung durch Dorle Petershans wurde das Kuchenbuffet eröffnet. Bei so vielen tollen Kuchen wusste man gar nicht, welchen man zuerst essen soll.. Nachdem wir uns mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, wurde gemeinsam gesungen. Es wurden Geschichten vorgelesen und von Robert Wagner eine digitale Bilderschau über das Wanderjahr 2012 gezeigt.

Fazit:  Es war ein gelungener Adventsnachmittag !!

Text: Wilfried Dietz

Ich möchte Allen die dazu beigetragen haben, dass unsere Adventsfeier so gut gelungen ist, ganz herzlich DANKE sagen. Den Kuchenbäckerinnen, den fleißigen „Bienchen“ in der Küche , den Helfern beim Schmücken und Robert Wagner für seine gelungene Digitalschau !

Eure  Dorle Petershans